Stuttgart Edition 01

Datum:  10. Oktober 2017.
Speakers:  Ute Schneider, Bernhard Karpf und Tobias Wulf.
Location:  T2 Theaterhaus, Stuttgart.
Bilder:  Irene Osei-Poku.
Sponsoren:  hess, Schüco, Jung.


 

Erstes Event in Stuttgart!! 

Direkt für die Auftaktveranstaltung in Baden-Württemberg werden wir eine hervorragende Speaker-Runde genießen dürfen! Einer von den erfolgreichen Architekten der Stadt und zwei geborene Stuttgarter, die große Architekturbüros im Ausland mitführen und extra dafür zurück in die Heimat kommen, werden dabei sein:

Ute Schneider, Partner bei KCAP. www.kcap.eu
Tobias Wulf, Gründer von Wulf Architekten. www.wulfarchitekten.com
Bernhard Karpf, Partner bei Richard Meier Architects. www.richardmeier.com

Drei besondere Werdegänge warten am 10.10 auf uns!

Ute Schneider studierte Architektur und Stadtplanung in Stuttgart. Sie arbeitete während ihres Studiums in Architekturbüros sowohl in Deutschland als auch in Holland, nachdem sie 1998 das interdisziplinäre Büro Zipherspaceworks gründete. Bei KCAP begann Sie 2003 zu Freelancen, seit 2006 ist Sie die Leiterin des Büros in Zürich und seit 2016 Partnerin. KCAP ist ein holländisches Büro, das 1989 von Kees Christiaanse gegründet wurde und seitdem eine enorme und erfolgreiche Erfahrung mit Architektur und Stadtplanung gesammelt hat. Sie lehrt an der Universität in Liechtenstein und ist im Gestaltungsbeirat vom Campus Mainz.

Bernhard Karpf studierte Architektur und Literatur an der Universität Stuttgart, der ETH Zürich und der TU Darmstadt, an der er sein Diplom erhielt. Mit einem DAAD-Stipendium studierte er an der Cornell Universität. Seit 1988 ist er bei Richard Meier (Pritzker Preis 1984) & Partners – Assoziierter Partner seit 2001. Als eines der Haupt Designpartner des Unternehmens und leitenden Managements führt er derzeit das Design auf ikonischen Projekten wie dem Surf Club Hotel und Condominiums in Surfside, Florida, dem neuen Condominium Tower und dem Headquarter für Engel & Völkers in Hamburg und die Reforma Towers in Mexiko City. Darüber hinaus arbeitete er an einer privaten Residenz in Lugano, Schweiz, sowie ein Mehrfamilienhaus in Stuttgart. Sein internationaler Hintergrund und seine Erfahrung sind wesentliche Beiträge zum globalen Erfolg des Unternehmens.

Tobias Wulf ist in Frankfurt geboren und in Neuss am Rhein aufgewachsen. Er studierte an der Universität Stuttgart, wo er 1981 diplomierte. Bis 1987 war er in Büros in Stuttgart, München und Köln (Faller + Schröder, Auer + Weber und Gottfried Böhm) beschäftigt, als er Ende des Jahres sein eigenes Büro in Stuttgart gründete. Neben der Bürotätigkeit hatte er von 1987-91 einen Lehrauftrag zum Thema Entwerfen an der Universität Stuttgart. Seit 1991 ist er Professor für Baukonstruktion und Entwerfen und an der Hochschule für in Technik Stuttgart. Einer der Schwerpunkte der Arbeit von Tobias Wulf sind Bildungsbauten. Die Projekte des Büros wurden mehrfach national und international ausgezeichnet und die zunehmende internationale Tätigkeit führte zu weiteren Niederlassungen – unter anderem in Beijing, China.

Programm. 
18.00 Einlass und Get-Together
19.00-19.15. Begrüßung
19.15-20-45. Speaker
       Pro Architekt 20Min. Rede + 10Min Interview.
20.45-21.15. Diskussionsrunde mit Fragen vom Publikum.
21.30-23.00 Get-Together

Das Event wird auf deutsch stattfinden.


Diese Veranstaltung findet dank der freundlichen Unterstützung von folgenden Firmen stattfinden:
– Schüco International GmbH
– Hess GmbH Licht + Form
– JUNG GmbH